Mitglieder unserer Bank im Portrait

Rainer Eingärtner - Metzgermeister

Rainer Eingärtner führt in der Eifelstrasse 10 in 60529 Frankfurt am Main-Schwanheim eine Metzgerei, die durch ihre Hausmacherwurstwaren und Grillspezialitäten weit über die Grenzen des Stadtteils hinaus beliebt ist.

Zurückzuführen ist dies auf die ausgezeichnete Qualität des verwendeten Fleisches und die jahrzehntelange handwerkliche Erfahrung des Meisters. Hier wird mit viel Liebe, Sorgfalt und Geschmack gearbeitet.
Das verarbeitete Rindfleisch stammt von Charolais-Rindern, die auf dem Hofgut Rehbachtal in Dierdorf-Roth in natürlichen Herdenverbänden mit Mutterkühen, Kälbern und Leitbullen leben. Sie haben freien Auslauf auf der Weide und stehen im Winter in geräumigen, mit frischem Stroh ausgelegten Stallungen. Die Verwendung dieses besonderen Fleisches, das Können und das handwerkliche Geschick des Fleischermeisters und seiner Angestellten stehen für die gute Qualität der Produkte und bescheren dem Betrieb eine seit Jahren anhaltende Nachfrage seiner Waren.
Bereits 1954 gründete der Vater, August Eingärtner, an diesem Ort seine Metzgerei und erwarb sich aufgrund seiner qualitativ hochwertigen Hausmacherwurstwaren, Grill- und Fleischspezialitäten schnell einen guten Namen. 1988 übernahm Rainer Eingärtner die Metzgerei. Sein Können und seine Erfahrung sorgen bis heute dafür, dass die Metzgerei Eingärtner in der Gunst der Kunden mit zu den renommiertesten Betrieben im Westen Frankfurts gezählt werden darf.