Gute Kundenberatung durch gute Ausbildung

Frankfurt, den 06.02.2012

Bankbetriebswirt Thomas Buhlmann ist seit über 10 Jahren Ausbildungsleiter im Hause der Volksbank Griesheim und begleitete schon viele Auszubildende zu einem erfolgreichen und oft überdurchschnittlich guten Ausbildungsabschluss.

Ausbildung- und Nachwuchsförderung hat für die Genossenschaftsbank und für Thomas Buhlmann einen hohen Stellenwert. Buhlmann leitet im Hause der Volksbank Griesheim zugleich auch die Anlage- und Vermögensberatung. Die Auszubildenden profitieren von seiner großen beruflichen Erfahrung und Fachkompetenz.

Vor wenigen Tagen konnte Buhlmann dem Auszubildenden Sascha Drechsler zu einem guten und überdurchschnittlichen Ausbildungsabschluss als Bankkaufmann und gleichzeitig zur Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis gratulieren. Für Buhlmann ist die Geschäftsphilosophie der Bank seit je her sehr werteorientiert. Das liege vor allem daran, dass die Volksbank Griesheim ihren Kunden und Mitglieder gehöre, statt Aktienbesitzern oder Finanzinvestoren. Die Volksbank Griesheim, die zu den ältesten in der Stadt Frankfurt am Main vertretenen Kreditinstituten zählt, habe sich immer danach gerichtet, was ihre Kunden brauchen und was ihnen nütze. Das sei auch heute noch so und werde den Auszubildenden vermittelt.

Für den Ausbildungsleiter ist eine gute und solide Ausbildung nicht nur die wichtigste Grundlage für eine gute Kundenberatung, sondern auch für die sich danach anschließende berufsbegleitenden Weiterbildungen, wie z.B. Seminare an den genossenschaftlichen Bildungseinrichtungen. Nach Buhlmanns Einschätzung identifizieren sich junge, kommunikative und motivierte Menschen in hohem Maße mit den traditionellen und den genossenschaftsbankeigenen Werten, wie Fairness, Vertrauen, Verantwortung und Solidarität. Dies werde durch die anhaltend hohe Zahl von über 11.000 Berufsanfängern Jahr für Jahr bestätigt, die deutschlandweit bei Volksbanken eine Ausbildung absolvieren. 30.000 anonym befragte Studenten wählten im letzten Jahr im Rahmen einer Studie des trendence Graduate Barometer erneut die Volks- und Raiffeisenbanken zu den „Top-Arbeitgebern Deutschlands 2011“. Für den Ausbildungsbeginn 1.8.2012 besteht bei der Volksbank Griesheim zurzeit noch die Möglichkeit, sich um eine Ausbildungsstelle zu bewerben.